Sozialwissenschaften PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Herzlich Willkommen auf der Seite der Fachschaft Sozialwissenschaften!

Die Schülerinnen und Schüler können das Fach Sozialwissenschaften in der Oberstufe anwählen und in diesem die schriftliche oder mündliche Abiturprüfung ablegen.


Im sozialwissenschaftlichen Unterricht der Oberstufe geht es um die gezielte Vertiefung und Erweiterung der in der Sekundarstufe I ausgebildeten Sach-, Methoden-, Urteils-und Handlungskompetenzen. „Schülerinnen und Schüler erwerben in sozialwissenschaftlichen Lernprozessen die Fähigkeiten, komplexe politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge, Probleme und Konflikte strukturiert zu deuten, sich in ihnen zu orientieren, sie sachkundig und reflektiert zu beurteilen sowie Handlungsmöglichkeiten einzuschätzen, zu fundieren, zu erweitern und innovative Gestaltungsmöglichkeiten zu entwickeln.“ (KLP SW, 2013, S. 12)

Neben den übergreifenden Kompetenzen werden folgende Inhaltsfelder unterrichtet:

EF: I Marktwirtschaftliche Ordnung; II Politische Strukturen, Prozesse und Partizipationsmöglichkeiten; III Individuum und Gesellschaft
Q1: IV Wirtschaftspolitik; VI Strukturen sozialer Ungleichheit, sozialer Wandel und soziale Sicherung
Q2: V Europäische Union; VII Globale Strukturen und Prozesse

Neben den im Kernlehrplan verankerten Inhalten werden im Unterricht auch aktuelle Themen miteinbezogen und diskutiert.

Angeknüpft an das Inhaltsfeld V „Europäische Union“, findet in der Q2 eine eintägige Exkursion ins europäische Parlament nach Brüssel statt, um für die Schülerinnen und Schüler einen Bezug zwischen Praxis und Theorie herzustellen.

Bei Nachfragen stehen Ihnen Frau Joswig (Fachschaftsvorsitzende) und Frau Möller (Vertreterin) gerne zur Verfügung.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 09:55 Uhr