Markt der Möglichkeiten PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Artikel MdM 2017 in der WAZ

Quelle: WAZ Bochum-Ost vom 31.10.2017, Seite 14

Am Donnerstag, 27.09.2018 findet in der Zeit von 14.00 - 16.00 Uhr der Markt der Möglichkeiten in der Pausenhalle und Aula statt. Hier präsentieren Unternehmen, Universitäten und weitere Organisationen sich und ihre Studien- und Berufsfelder. So werden die Auslandgesellschaft, die Bundesagentur für Arbeit, der BerufsWahlPass e.V., Vertreter des Amts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (Bundesfreiwilligendienst), der Stiftung des Deutschen Volkes (Stipendien) und des Vereins Junge Presse e.V. anwesend sein. Besonders freut uns die steigende Anzahl an Elternvertretern.  Insgesamt werden die Schülerinnen und Schüler bei über 50 Ausstellern Informationen erfragen und Kontakte knüpfen. Eine Liste mit den Ausstellern kann hier heruntergeladen werden.

Zur Vorbereitung werden alle Schülerinnen der 9. Klassen und der Oberstufe am Mittwoch, 26.09.2018 in der 7. Stunde in Aula über alle Vertreter der Marktes der Möglichkeiten informiert.

Im Schuljahr 2019/20 findet der Markt der Möglichkeiten am Donnerstag, 26.09.2019 von 14 bis 16 Uhr statt. Wir freuen uns über jeden Aussteller, der die Vielfalt unseres Marktes noch erhöhen kann. Ein Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.



Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 12. September 2018 um 06:54 Uhr